Pfannkuchen nach Omas Rezept

herzhafte Pfannkuchen nach Omas Rezept

Fast jeden Freitag gab es bei meiner Oma statt Fisch frische Pfannkuchen mit Blaubeeren.
Ich liebe sie noch heute.

Rezept für 4 Personen

süße Variante:

4 EL Zucker
5 Eier
450 g Mehl
1 Prise Salz
1/2 l Milch

1. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

2. Zum Eigelb nun Mehl, Salz und Zucker hinzufügen.
Jetzt alle Zutaten mit einem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.
Die Milch kommt erst jetzt hinzu.

3. Vorsichtig das geschlagene Eiweiß unterheben.

4. In einer heißen Pfanne nun die Pfannkuchen backen.

Tipps: Damit die Pfannkuchen so eine schöne Mamorierung bekommen, einfach statt Öl oder Butter, Butaris für die Pfanne benutzen.
Ab und zu nehme ich noch Zimt mit in den Teig, aber das ist Geschmackssache.

deftige Variante:

5 Eier
450 g Mehl
1 Prise Salz
1/2 l Milch

Belag nach Wahl (würzige Salamistückchen, Schinken, Hackfleich o.ä.)
Käse zum einbacken

1. Den Teig wie oben zu bereiten.

2. Den Teig in die Pfanne geben, nun von oben den Belag die Stückchen reingeben inklusive Käse.
Wenn es soweit ist wenden!

3. Fertig. 🙂

Also lasst es euch schmecken.

1 Kommentare

  1. Pingback: Happy Birthday, vliender! - Vliender

Kommentar verfassen