Gedicht: Die Zeit

Die Zeit

Zeit bleib stehn!

Bitte.

Wie soll ich denn alles schaffen, wenn die Zeit so rennt.

Warum hält sie nicht an?

Ich brauche die Zeit doch,
um zu leben.

Die Zeit verrinnt.

Wir haben einen Wettlauf mit ihr,

aber sie gewinnt immer.

Denn wir,

wissen nicht wann unsere Zeit gekommen ist.

Gib mir noch Zeit.

Meine Zeit ist noch nicht gekommen.

Oder?

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.