Spaziergang in Auckland und Devonport

Die letzten beiden Tage herrschte hier Ausnahmezustand.

Fähren vielen aus, Hotels wurden geschlossen, Straßen gesperrt.

Das Wasser und der Wind zeigten uns ihre ganze Macht,

Erst heute konnte ich wieder raus in die Natur für einen Spaziergang in der wundervollen Natur.

Zu Hause zu sitzen und eine Ahnung davon zu haben, welchen Schaden das ganze angerichtet hat oder plötzlich da zu stehen und zu sehen, was war, sind zwei ganz verschieden Paar Schuhe.

Als ich am Wasser stand, dort wo eigentlich Strand sein sollte, ist es das eine, die Menschen die ich traf erzählten gestern noch stand das Wasser noch weit darüber hinaus, das wiederum etwas anderes.Cheltenham Beach

Mir wurde bewusst, wie sehr ich das Wasser liebe, oft genug mir seiner Kraft und Macht nicht vollkommen gewahr bin.

Vielleicht ist das auch besser so.

Wer weiß.

Mit meinen Füßen ins Wasser zu gehen, konnte ich mir dennoch nicht nehmen lassen.

Es ist fast schon zu einem Ritual für mich geworden, wen ich an einem neue Strand bin.

Willkommensritual sozusagen.

Auf dem Weg nach oben durfte ich zum ersten Mal in meinem Leben, Blätter Pfeffer probieren.

Keine Ahnung was ich erwartet hab, es war auf jeden Fall ganz schön bäh!.

Eine Erfahrung mehr.

Der Ausblick grandios, über Auckland zu schauen, Vulkane zu sehen, al die Boote, der Blick auf das Wasser und in die Ferne, einfach unbezahlbar.

Zum Abschluss ging es noch auf einen kleinen Spaziergang in Devonport.

Was für ein schöner kleiner Ort, direkt am Wasser.

So viele kleine Geschäfte, Street Art und Cafés.

Ein Geschenk für mich.

Bevor es wieder zurück ging holte ich mich noch nützliche Informationen für die weitere Reiseplanung vom Norden in den Süden des Landes.

Ich bin froh, dass ich heute wieder raus an die frische Luft konnte ohne Sturm und starken Regen, dennoch macht mich das Wetter auch nachdenklich.

Mal sehen wie es weiter geht.

 

Habt einen wunderschönen Tag,

 

Jaqueline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.