Mein gutes Ziel – das Interview

Wahnsinn.
Letztes Jahr im Sommer dachte ich über einige Ziele in meinem Leben nach.
Mittlerweile sind einige davon schon Wirklichkeit geworden.
Manche sind fast so alt wie ich.
Das ist ein total komisches Gefühl all die Jahre nur darüber nachzudenken oder es dann auch zu machen.
Ein Traum ist ganz klar dieses Jahr auf Reisen und unterwegs zu sein.
Der andere große Traum ist ein eigenes Buch zu schreiben.
Nur wie geht das überhaupt, wo fang ich da an und so weiter und so fort.
Keine Ahnung.
Zufällig stieß ich letztes Jahr Ende des Sommers auf „Ein gutes Ziel“, ein Buch so stand es da, das mir hilft innerhalb von 3 Monaten mein Ziel zu erreichen.
Das ist mal eine Ansage dachte ich.
Ob das wohl klappt?
Und wie.
Wie genau das alles anfing, was ich gemacht habe und sogar noch einiges über mich erfahrt ihr bei dem Interview, das Ernst (der Erfinder von Ein gutes Ziel) mit mir letztes Jahr via Skype geführt hat und das nun online ist.

Hast du vielleicht auch schon seit langem ein Ziel, einen Wunsch oder einen Traum, den du so gerne verwirklichen willst?
Weißt vielleicht nicht wie anfangen?
Schau dir doch mal an, ob Ein gutes Ziel dich dabei unterstützen kann.
Wenn du nämlich das Buch kaufst kriegst du auch noch einen kostenlosen Begleitkurs obendrauf, der dich immer wieder liebevoll ermuntert weiterzumachen.

Hier gehts jetzt zum Interview.

https://eingutesziel.de/blogs/news/interview-jaqueline

Kommentar verfassen