Schlagwort: vliender

Mein Camino / Mein Weg

Mein Start in Saint Jean Pied de Port vom Camino Frances

Ich bin wieder zurück. Wieder da. Und gleichzeitig bin ich es nicht. „Nichts von dem was war, ist jetzt noch.“ Diese 37 Tage auf dem Jakobsweg hinterlassen ihren Spuren und… Weiterlesen

Bin ich schon im Himmel oder was?

Peanutbutter Pancake at Foxtrot Parlour in Ponsonby

Aufwachen raus schauen und die Sonne lacht einem entgegen. Das ist doch mal ein toller Start in den Tag. Also Schuhe an, Rucksack gepackt und auf gehts in das nahe… Weiterlesen

Ein Traum wird wahr

Vor der Reise

  Was hat es bloß mit diesem Leben auf sich? Ob ich es je verstehen werde? Geht das überhaupt? Ist es begreifbar, fassbar, verstehbar? Oder soll es das am Ende… Weiterlesen

Der Fall 2017: Wie alles seinen Anfang nahm

Der Fall 2017 Wie alles seinen Anfang nahm

  Ich bin verwundet, fühle mich verletzt, tapse umher und mag mich nicht mehr. Es scheint, als würde in fetter großer Leuchtreklame auf meiner Stirn stehen: Ich habe Liebeskummer und… Weiterlesen

Der Fall 2017, wie ich fiel ohne zu wissen, wie es ausgeht, bis die Hoffnung kam

Jaqueline Claus

Dieses Jahr ist schon ein verrücktes. Zugleich auch ein ganz besonderes. Am Anfang des Jahres gab es einige Wünsche und Ziele, die ich mir gesetzt habe. Beim Zurückblicken stelle ich… Weiterlesen